Tipp des Tages: Social Science Research Network

Eher zufällig bin ich heute auf das Social Science Research Network (SSRN) gestoßen. Das Netzwerk dokumentiert Forschungsergebnisse aus den Sozialwissenschaften und umfasst dabei Veröffentlichungen jeder Art (inkl. „grauer“ Literatur). Besonders interessant ist daher der Zugriff auf eine elektronische Bibliothek. Auch wenn nicht immer Full Papers zur Verfügung gestellt werden, erhält man doch einen guten Einblick in englischsprachige Literatur bzw. über den dortigen Stand der Forschung.

comments (7)

  • 20. Februar 2009

    Hallo Sandra,
    toller Tipp, ich habe gleich ein interessantes Paper entdeckt!
    Liebe Grüße,
    Jan

  • 20. Februar 2009

    Hallo Jan,

    ja, gell?! Habe auch 2-3 Artikel gefunden, auf die ich sonst (vermutlich) nie gestoßen wäre…

    Liebe Grüße,

    Sandra

  • 20. Februar 2009

    Hi Sandra,

    danke für den Tipp. Eine feine Sache. Weil: Man muss sich nicht immer separat in die Psychology/WiWi-Datenbanken über die UniBib einloggen!
    Alle Forschungsberichte sind aber leider nicht aufgelistet. Die sind dann doch nur über den genannten Weg erreichbar. Aber für einen ersten Überblick super!

    lg
    Dominik

  • 20. Februar 2009

    Ja, man wird vorerst wohl nie alle Quellen zentral an einem Ort erreichen können. Aber für den Anfang sind solche Initiativen nicht schlecht! 😉

    Liebe Grüße,

    Sandra

  • 29. März 2009

    Danke! Ich werd den Link klauen und dich auf meinem Blog verlinken.
    LG,
    Kathiza

  • 29. März 2009

    Gern, so ist es gedacht 🙂

    Viele Grüße,

    Sandra

Leave me comment